Archiv

home   kader   fotos   vorstand   mitgliedschaft   archiv   kontakt



Ergebnissammlungen:

bis 2000   ab 2001   Vereinsmeister   Vereinsdokumente




Der Wintersportverein Zell am Ziller wurde im Jahre 1924 gegründet.
Die Anzahl der Mitglieder beträgt heute etwa 210 und der WSV Zell ist somit einer der mitgliedsstärksten Vereine in der Gemeinde. Auch die Erfolge lassen sich sehen, nicht nur Olympiasiege, Welt- und Europameister sondern auch viele Bezirks-, Tiroler- und Österreichische Meistertitel stehen zu Buche.

Vereinsziel: Sportlich orientiert: Seit der Gründung wurden Rennen von WSV-Läufern/Läuferinnen bestritten. Sog ab es bereits vor dem Zweiten Weltkrieg Teilnahmen bei diversen nationalen und internationalen Meisterschaften. Den aktuellen Mittelpunkt der Vereinsarbeit bildet die Jugendarbeit. So schaffen es die Kinder und Jugendlichen des WSV Zell immer wieder in die höchsten Kader des TSV und ÖSV zu gelangen.

Vereinsarbeit: Um sportliche Schwerpunkte zu setzen wurden und werden immer wieder große Veranstaltungen wie Österreichische Meisterschaften, Europacup-Rennen, FIS-Rennen usw durchgeführt. Einen besonderen Schwerpunkt für die Vereinstätigkeit bildet das eigene Schüler- und Kindertraining. So werden gerade für die Jugendarbeit beträchtliche Summen ausgegeben, die vor allem durch heimische Sponsoren sowie durch unentgeltliche Arbeit der Mitglieder und Helfer bei Veranstaltungen erbracht werden. Neben dem Rennlauf organisiert der Verein aber auch Veranstaltungen, bei denen Kinder und Schüler starten, die keine (oder noch keine) rennsportlichen Ziele verfolgen und so am Vereinsleben teilnehmen.


Bekannte Läuferinnen und Läufer:


Stephan Eberharter (29 Weltcupsiege, 2 Weltcupgesamtsiege, Olympiasieger, Weltmeister)

Thomas Hauser (ÖSV Kader, Olympiateilnehmer in Innsbruck, Teilnehmer Weltmeisterschaften)

Gabi Hauser (ÖSV Kader, Teilnehmerin Weltcup)

Karl Strasser jun (Österreichischer Schülermeister, Sieger in FIS und Europacuprennen)

Daniela Huber (Österreichischer Schülermeister, Sieger in FIS und Europacuprennen)

Marina Wurm ((Österreichischer Schülermeisterin)